Luftaufnahmen - gestochen scharf

Die ersten Luftaufnahmen in der Schweiz machte man mit Tauben, die man, mit Kameras bestückt, fliegen liess. Heutzutage bietet eine moderne Technik praktisch unbegrenzte Möglichkeiten.
von Daniel Zinser,

Bundesrat lässt die Türe offen

Die Regierung zeigt sich bereit, die befristeten Massnahmen bei der Kurzarbeit zu verlängern. Mehrere Branchenverbände drängen auf einen raschen Entscheid. Sonst könne es Kündigungen geben.
von Schaffhauser N…,

Bundesrat für späteren Check-up

Das Parlament will, dass Autofahrer erst ab 75 regelmässig zur ärztlichen Kon­trolle müssen. Der Bundesrat unterstützt das Vorhaben – fordert aber flankierende Massnahmen.
von Schaffhauser N…,