Quartett für die Zukunft

Sechs Schweizerinnen haben bislang im Riesenslalom der Frauen den WM-Titel gewonnen. Eher unwahrscheinlich, dass sich heute in St. Moritz unter den jungen Gastgeberinnen eine Nachfolgerin von Sonja Nef befindet, die 2001 in St. Anton Gold geholt hat.

von Schaffhauser N…,

Schweizer gehen im Teamwettkampf leer aus

Bis zum Halbfinale des heutigen Teamwettkampfs in St. Moritz sah es so aus, als würden die Schweizer bereits die nächste Medaille einheimsen. Danach verloren die Schweizer aber zweimal und mussten sich mit dem vierten Rang begnügen.

von Daniel Zinser,