FCS schlägt nächsten Super League-Gegner

Publiziert am
Autor
Radio Munot

Der FC Schaffhausen hat heute Abend auch das Testspiel gegen den FC Thun gewonnen.

FC Schaffhausen. Bild: zvg.

Am Ende der Partie stand es 2:1. Die Tore für den FCS schossen die beiden Neuzugänge Hélios Sessolo und Tunahan Cicek. Somit bleibt der FC Schaffhausen während der Vorbereitungsphase mit drei Siegen und zwei Unentschieden weiterhin ungeschlagen. Den nächsten Einsatz hat der FCS am nächsten Wochenende bei einem Benefizturnier in Gailingen.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren