Die verbotene Frau am Boston-Marathon

Vor fünfzig Jahren schrieb Kathrine Switzer Sportgeschichte, als sie mit der Startnummer 261 als erste Frau den Boston-Marathon absolvierte.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren