Hüt im Gschpröch: Joël Jent, Produzent

Publiziert am

Diesen Freitag gastiert die Schweizer Kurzfilmnacht in Schaffhausen. Dort wird unteranderem auch der Kurzfilm „Bon Voyage“ zu sehen sein, in welchem sich ein einfacher Segelturn in eine ungewollten Rettungsaktion wandelt. Wir sprechen mit dem Produzenten des mehrfach nominierten Meisterwerks, Joël Jent von Dschoint Ventschr.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren