Walter Sommer und die Diessenhofer Freigeister

Bei einem Rundgang durch «sein» Städtchen gab der abtretende Stadtpräsident Einblick in das Weltbild, das die selbstbewussten Diessenhofer prägt. 30 Jahre lang war er ihr erster Diener.

Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung. Bitte melden Sie sich an oder profitieren Sie jetzt in unserem Aboshop von einem günstigen Schnupperabo.