Raubüberfall in Schlatt - Täter auf der Flucht

Raubüberfall in Schlatt - Täter auf der Flucht

Publiziert am
Autor
Schaffhauser N…

In Schlatt hat heute Mittag ein unbekannter Täter den Volg überfallen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Bild: Radio Munot

Laut der Kantonspolizei Thurgau betrat ein maskierter Täter kurz vor 12 Uhr betrat den Volg-Laden an der Frauenfelderstrasse. Er bedrohte die Verkäuferin mit einer schwarzen Faustfeuerwaffe und verlangte Bargeld. Danach flüchtete er mit einer Beute von mehreren hundert Franken zu Fuss in Richtung Buchberg. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Kantonspolizei Thurgau verlief vorerst ohne Ergebnis.  Beim Überfall wurde niemand verletzt.

Der maskierte Täter wird als zirka 165-170 cm gross beschrieben und trug eine schwarze Jacke mit zwei auffälligen Brusttaschen, eine dunkelblaue Jeans sowie eine blaue Strickmütze.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren