Tod von Herbert Bolli macht fassungslos

Publiziert am
Autor
Radio Munot

Schaffhausens Stadtpräsident Peter Neukomm ist erschüttert über den Tod von Herbert Bolli.

Stadtpräsident Peter Neukomm ist erschüttert über den Tod des SH Power Direktors. Archivbild: Selwyn Hoffmann

Der langjährige Direktor der städtischen Werke (SH Power) ist gestern überraschend gestorben. Herbert E. Bolli wäre in wenigen Tagen pensioniert worden. Während 26 Jahren hatte Bolli die städtischen Werke sehr umsichtig geführt, lobt Neukomm im Gespräch mit Radio Munot.

 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren