«Solche Leute müssten gleich vor Gericht»

«Solche Leute müssten gleich vor Gericht»

Publiziert am
Autor
Schaffhauser N…

Die Vorkommnisse an den Schaffhauser Schulen, die in den letzten Tagen öffentlich wurden, beschäftigen auch die Bevölkerung. Wir waren auf der Strasse unterwegs und haben Passanten gefragt, was sie von den Vorwürfen halten und was sie nun vom Stadtrat erwarten.

Grossstadtrat Edgar Zehnder reichte vorgestern eine Interpellation ein. In dieser schrieb er, dass es an Schulen in der Stadt Schaffhausen in den vergangenen Monaten «wiederholt schwerwiegende Sicherheitsprobleme» gegeben habe, «Lehrer werden mit Messern bedroht. Mädchen werden betatscht und ihnen aus nächster Nähe ins nicht verhüllte Gesicht gespuckt. Es herrscht grosse Angst um Leib und Leben.» Zehnder wollte nun vom Stadtrat wissen, ob diese Sachverhalte stimmen. Stadtrat Raphael Rohner bestätigte gestern, dass es zu einem Vorfall kam, bei dem zwei Polizisten an einem Elterngespräch anwesend waren. Diese schwerwiegenden Probleme lassen auch die Schaffhauser Bevölkerung aufhorchen. In unserer Strassenumfrage haben wir einige Stimmen eingefangen. 

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren