JUSO unterstützen die fifty-fifty-Initiative

Publiziert am
Autor
Radio Munot

Die Schaffhauser Juso unterstützen die sogenannte «fifty-fifty-Initiative».

Weniger motorisierte Boote auf dem Rhein, das will die «fifty-fifty-Initiative. Bild: Hürlimann
www.frischluftbilder.com / Simon Hürlimann

Die Schaffhauser Juso unterstützen die sogenannte «fifty-fifty-Initiative» und setzt sich damit für eine Beschränkung von Bootsmotoren auf dem Rhein ein. Erst im letzten Jahr hatte der Stadtrat erlaubt, zukünftig mehr motorisierte wie unmotorisierte Boote auf dem Rhein zuzulassen. Dies soll die «fifty-fifty-Initiative» verhindern. Die Juso nennen vor allem ökologische Gründe für ihren Entscheid. Der Rhein sei zudem auch Erhohlungsgebiet und sollte entschleunigt werden.

Neuen Kommentar schreiben

Diese Funktion steht nur Abonnenten und registrierten Benutzern zur Verfügung.

Registrieren